top of page
prey trails

der prey trail - was so viel bedeutet wie "beute pfad" - ist eine der authentischsten formen der jagd durch den menschen und seinen hund als team, denn für einmal geht es nicht darum was der hund leistet, welche fähigkeiten er hat und wie selbständig er bereits ist, denn der anspruch des prey trails richtet sich nur an den menschen. für einmal ist es nämlich der zweibeiner der die fährte aufnimmt und verfolgt, beutel jagt und einsammelt und so seinem hund als vorbild dient und seine eigenen fähigkeiten unter beweis stellt. der hund ist dabei, ohne leistungsdruck, er darf helfen, beobachten, lernen und vor allem staunen über die tollen fertigkeiten seines menschen. denn wer möchte nicht gerne eine bezugsperson die nicht einfach leistung einfordert, sondern selber in der lage dazu ist diese zu erbringen?

beim prey trail geht es um teamwork, um vorbildfunktion, um tempo und geschicklichkeit, aber vor allem um eines: beziehung und bedingungslose anerkennung des anderen, ohne das dieser etwas dafür tun oder können muss. das schöne an der sache ist aber nicht bloss das man mit dem hund komplett authentisch unterwegs ist und dessen lieblingsbeschäftigung teilt, sondern das man auch all die alltagsprobleme wie leinenführigkeit, reaktivität gegen andere lebewesen oder hyperaktivität einfach vergessen kann - denn in diesem setting spielen auch diese skills überhaupt keine rolle!

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

prey trail advanced, 22.06..jpg

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

prey trail basis, 23.06..jpg

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

Prey Trail Advanced, 20.07..jpg

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

Prey Trail Advanced, 04.08..jpg

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

Prey Trail Basiskurs, 14.09..jpg

Wilde Horde

 

Was gibt es wohl Schöneres als Hunde die spielen, toben, kommunizieren und sich kennenlernen. Wir finden das Hunde unheimlich viel voneinander und miteinander lernen können und fördern daher das "Zusammensein" mit Artgenossen. Unten stehend findet ihr das Angebot in dem sich alles um Sozialverhalten dreht: Die Wilde Horde.

Achtung: Da die Wilde Horde freilaufend ist, ist es nicht möglich sich einfach für diese Anlässe anzumelden. Da die Leitung über Sozialverhalten, mögliche "Eigenarten" und Schwächen Bescheid wissen muss ist eine Teilnahme nur möglich wenn jemand bereits in einer anderen Aktivität ist/war (Gruppentraining, Lernfahrer etc.) oder nach vorgängigem Gespräch.

Prey Trail Advanced, 15.09..jpg
bottom of page